Kestenberg Movement Profile - Zertifizierungsprogramm

Donnerstag, 28.07.2022 11:00 - Sonntag, 31.07.2022 17:00

In Zusammenarbeit mit Susan Loman, ehemalige Direktorin des Tanztherapieprogramms der Antioch New England Graduate School und ehemalige Mitarbeiterin von Judith Kestenberg, bieten wir zum letzten Mal ein vollständiges Zertifizierungsprogramm im Kestenberg Movement Profile (KMP) an. Diese Fortbildung eignet sich für alle, die in ihrem Beruf auf eine sehr genaue Beobachtungsgabe angewiesen sind. Die TeilnehmerInnen lernen die Beobachtung und Notation der 8 Diagramme dieses Bewegungsprofils und die sich daraus ableitende Interpretation für Diagnose und Therapie. Durch experimentelles Arbeiten und mit Hilfe von Videoaufzeichnungen erlangen die TeilnehmerInnen einen sicheren Umgang im Beobachten, Diagnostizieren und in der therapeutischen Umsetzung der einzelnen Kriterien des KMP.

Diese Fortbildung ist in drei Teile untergliedert: 
28.-31.07.2022        Teil I: Spannungsflussrhythmen und der Formfluss 
27.-30.07.2023        Teil II: Spannungsflusseigenschaften 
25.-28.07.2024        Teil III: Vorantriebe, Antriebe, Richtungsbewegungen und Formen

Vorkenntnisse in der Laban Bewegungsanalyse sind hilfreich.
Die Unterrichtssprache ist Englisch, Übersetzungshilfen werden angeboten. Nach erfolgreichem Abschluss der Fortbildung (einschl. Profilerstellung) erhalten die TeilnehmerInnen ein Certificate of Completion in KMP.

Anmelden

Zurück

Weitere Informationen zum Termin

OrtEZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie, Geyerspergerstraße 25, D-80689 München,
DozentInnen: Susan Loman
(Tanztherapeutin M.A., BC-DMT)
Preis:€ 480.00
(Frühbucherpreis €  435.00 - gültig bis max. 27.05.2022)
Weitere Info:Uhrzeit:
1. Tag 11:00 – 18:30 Uhr
2.+ 3. Tag 10:00 – 18:30 Uhr
4. Tag 10:00 - 17:00 Uhr
(35 Ustd.)
Zielgruppe:TanztherapeutInnen und Personen, mit Erfahrung oder Interesse an Bewegungsanalyse

Anreise