EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie
 English 
Moving from WithinTanztherapieKurse & WorkshopsAusbildungHeilpraktiker

Was ist Tanztherapie?

Tanztherapie ist eine Psychotherapie, in der die Bewegung und der Tanz den Körper und die Psyche wieder in ein Gleichgewicht bringen.

Was ist Tanztherapie?Um dieser Ganzheitlichkeit auch theoretisch zu entsprechen, vertreten wir einen systemischen Ansatz der Tanztherapie.Sie betrachtet den einzelnen Menschen im Beziehungsgefüge seines Umfeldes und sieht Symptome nicht nur als Ressourcen, sondern auch als Ausdruck bestimmter Beziehungsmuster. Tanztherapeutische Interventionen zielen darauf ab, diese Muster deutlich werden zu lassen, die Ressourcen zu aktivieren und die Handlungsmöglichkeiten der Beteiligten zu erweitern.

Dies schließt auch mit ein, dass wir psychophysische Schwierigkeiten nicht in starre Krankheitsbilder pressen, sondern den komplexen Weg des Sehens und Verstehens interaktiver Prozesse gehen. Die Tanztherapie bietet eine gute Möglichkeit, die eigenen Konstruktionen der Wirklichkeit mit denen der anderen zu vergleichen.

Besonders die von Susanne Bender entwickelte Bewegte Familienrekonstruktion trägt diesem Ansatz Rechnung und macht dies auf lebendige Weise erfahrbar.

Sie möchten mehr über die Geschichte, theoretischen Hintergründe und professionelle Situation der Tanztherapie erfahren? Wir schicken Ihnen diese Informationen gerne kostenlos zu. Schicken sie uns einfach eine Email mit dem Stichwort “Was ist Tanztherapie?”.

Termine

Fortbildung

Therapie/Selbsterfahrung

Alle Termine anzeigen

EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie
Geyerspergerstraße 25
D-80689 München

Tel:+49 (0)89 54662431
Fax:+49 (0)89 54662432
Email:info@tanztherapie-zentrum.eu

Newsletter

EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie


©2017 EZETTHERA