EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie
 English 
KindertanzTanztherapieKurse & WorkshopsAusbildungHeilpraktiker

News

Newsletter Januar 2019

Das Aussortieren des Unwesentlichen ist der Kern aller Lebensweisheit.

Laotse, chin. Philosoph

Meine Gedanken dazu sind am Ende des Infobriefs...


Liebe Tanz- und Tanztherapie-Interessierten,

das Jahr hat begonnen und so können wir mit dem Wesentlichen beginnen, was bedeuten kann, etwas für sich selbst zu tun oder dem Leben durch eine Ausbildung in Tanztherapie eine neue Wendung zu geben.

Inhalt des Infobriefs:

1. Tanztherapie-Ausbildung

2. Seminare

3. Kurse

4. Kindertanz

1. Tanztherapie-Ausbildung

Seit über 32 Jahren bieten wir Menschen eine neue Perspektive in ihrer beruflichen Ausrichtung und haben so schon vielen geholfen, ihrem Herzen zu folgen.

Am 02.-03.02.2019 ist das nächste Einführungsseminar für die Ausbildungsgruppe in Systemischer Tanztherapie, die im Mai 2019 beginnen soll.

Wer an einem anderen Institut eine Grundausbildung gemacht hat und bei uns weiterstudieren möchte, setzt sich bitte mit uns in Verbindung. Der Aufbau der gesamten Ausbildung kann hier eingesehen werden.

2. Seminare

16.-17.02.2019: Verbale Interventionen in der Tanztherapie mit Susanne Bender

30.-31.03.2019: Traumaadaptierte Tanztherapie (TATT) zweiter Teil mit Erika Sander. Hier können TanztherapeutInnen ihre Arbeitsweise um traumatherapeutische Konzepte in der Tanztherapie erweitern.

11.-12.05.2019: Angst vor... oder Lust auf? Wege im Umgang mit Ängsten mit Julia Dorn

01.-02.06.2019: In meinem inneren Garten mit Renate Falkowska

20.-23.06.2019: Die Göttinnen tanzen mit Susanne Bender

25.-28.07.2019: Kestenberg Movement Profile - Teil 3 mit Susan Loman

12.-13.10.2019: Kreativität als Konfliktlösung mit Callie Arnold

19.-20.10.2019: Medien in der Tanztherapie mit Stephan Roebers

09.-10.11.2019: BrainDance - Wieso, weshalb, warum? mit Stefi Schmid

3. Kurse

4. Kindertanz

Für Kinder, die gerade laufen können, bis zum Alter von ca. 10 Jahren ist bestimmt etwas Passendes bei den Kindertanz- und theaterkursen dabei.

...Viele nutzen die Tage zwischen den Jahren, um mal die ein oder andere Schublade aufzuräumen und auszumisten. So erstaunt es oft, was wir einmal glaubten unbedingt aufbewahren zu müssen, nur damit es schnell vergessen Platz in den Schränken nimmt. Der frühkindliche Reflex des Festhaltens scheint uns nie wirklich zu verlassen. Es könnte ja sein, dass man es irgendwann einmal braucht und dann bedauert, es nicht mehr zu haben. Und so erkennen wir beim Aussortieren was wir für Pläne und Vorstellungen mit unserem Leben hatten - hier ein Artikel, den man genauer lesen wollte, dort ein Fundstück aus dem Wald, das  in eine Deko verwandelt werden sollte, und wieder an anderer Stelle eine Karte von einem lieben Menschen, auf die man reagieren wollte. Alles liegengeblieben und vergessen, gescheitert an der Begrenztheit der Zeit und den mentalen und emotionalen Kapzitäten.Und deswegen kann es weise sein, sich davon zu befreien, sich ehrlich einzugestehen, dass es doch nicht so wichtig, dringend, interessant war, wie man erst dachte. Anderes war offensichtlich wichtiger - der Moment mit den Kindern, die Konzentration auf eine Ausbildung, die Zubereitung eines guten Essens, politisches und gesellschaftliches Engagement, der Einsatz in der Arbeit, der Spaß am Hobby, das Abhängen mit Freunden. 

Viele Grüße

Susanne Bender

Eingetragen am 03.01.2019

Zurück

Alle aktuellen Meldungen von "EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie" können Sie auch als RSS Newsfeed abonnieren, klicken Sie einfach auf das XML-Symbol und tragen Sie die Adresse in Ihren Newsreader ein!

Termine

➥ Alle Termine anzeigen

Therapie/Selbsterfahrung

Kindertanz

EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie
Geyerspergerstraße 25
D-80689 München

Tel:+49 (0)89 54662431
Fax:+49 (0)89 54662432
Email:info@tanztherapie-zentrum.eu

Newsletter

EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie


©2019 EZETTHERA

Diese Website verwendet Cookies. Das trägt dazu bei, den Besuch auf unserer Website effizienter und benutzerfreundlicher zu machen. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz.