EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie
 English 
Moving from WithinTanztherapieKurse & WorkshopsAusbildungHeilpraktiker
2017201620152014201320122011

Aktuelles

Newsletter Mai 2017

Die Nachtigall, die die Dornen nicht ertragen kann, sollte besser niemals von der Rose singen.

Anwar-i-Suhaili

Meine Gedanken dazu sind am Ende des Infobriefs...

Inhalt des Infobriefs:
  1. Kongress Moving from Within
  2. Tanztherapie-Ausbildung in München
  3. Tanztherapie-Ausbildung in Wien
  4. Seminare
  5. Kurse
1.  Kongress Moving from Within vom 23.-25. Juni 2017 in Herrsching am Ammersee

Zum dritten Mal veranstalten wir den Kongress Moving from Within zur Bewegungsanalyse und feiern damit gleichzeitig das 30-jährige Jubiläum des EZETTHERA. Der Kongressband Über die Grenzen - Bewegungsanalyse und angrenzende Gebiete ist fertiggestellt und im Druck.

Wir haben einen bunten Strauß aus Workshops im Angebot und erstklassige Key Note Speaker. Es sind noch Plätze frei, auch wenn sich die Workshops füllen. Also nicht mehr zu lange mit der Anmeldung warten!!

Tanztherapie-Ausbildung in München

Im Herbst 2017 beginnt eine neue Ausbildungsgruppe in Tanztherapie. Es gibt nur noch ein Einführungsseminar für diese Gruppe am 14.-15.10.2017. Wer an einem anderen Institut eine Grundausbildung gemacht hat und bei uns weiterstudieren möchte, setzt sich bitte mit uns in Verbindung. Der Aufbau der gesamten Ausbildung kann hier eingesehen werden.

2. Tanztherapie-Ausbildung in Wien

Es freut uns, auch in Wien eine neue Ausbildungsgruppe in Tanztherapie anbieten zu können. Barbara Birner als sehr erfahrene und anerkannte Tanztherapeutin und Diplom Psychologin wird die Gruppe in Wien leiten. Wer Interesse hat, kann sich bei uns melden.

4. Seminare
5. Kurse

....es scheint so, als ob der Mensch wieder mehr und mehr dazu neigt, Situationen, Menschen, Gegebenheiten mit einer klaren Pro- oder Kontrameinung zu belegen. Das Tempo der Meinungsbildung übersteigt die Möglichkeiten zur Erfassung eines komplexeren Bildes bei Weitem. Es muss eine Entweder-oder-Position bezogen werden, eine Sowohl-als-auch-Position gilt als Schwäche. So fangen die Nachtigallen an, die Rose zu besingen. Sie verkünden von ihrem Duft, ihren Farben, ihrer Schönheit. Von diesem lieblichen Gesang angesteckt, greift jemand nach der Rose und schrickt zurück. Was hat denn da so gepiekst? Wie kann Farbe oder Duft stechen? Er ist verwirrt und entscheidet sich der Rose den Rücken zu kehren, sie nie wieder anzuschauen, von ihr enttäuscht zu sein - und von der Nachtigall gleich mit. Ihr Gesang ist jetzt nervig, zu laut, klingt falsch. Ein anderer ist ebenfalls verwundert, vielleicht auch verärgert, aber schaut sich die Rose genauer an. Er hatte sie bisher immer nur von oben betrachtet, wo die duftende Blüte steht. Jetzt sieht er am Stengel die Dornen. Auch die nächste Rose hat Dornen - und die übernächste... Wie kann etwas so Verletzendes zu so einer schönen Rose gehören? Wird es ihm gelingen zu erkennen, dass die Rose sowohl wunderschön und duftend als auch strachelig ist? Oder wird er sagen, dass die Rose eine gefährliche Blume ist, von der man sich fernhalten muss, sodass ein anderer erwidern kann, dass er ja keine Ahnung habe, er müsse doch sehen, wie schön die Rose ist. Anstatt in diesen Streit einzusteigen, sollten wir uns vielleicht besser in den Park setzen und der Nachtigall lauschen.

Viele Grüße

Susanne Bender

Eingetragen am 02.05.2017

Zurück

Alle aktuellen Meldungen von "EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie" können Sie auch als RSS Newsfeed abonnieren, klicken Sie einfach auf das XML-Symbol und tragen Sie die Adresse in Ihren Newsreader ein!

Termine

Fortbildung

Therapie/Selbsterfahrung

Alle Termine anzeigen

EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie
Geyerspergerstraße 25
D-80689 München

Tel:+49 (0)89 54662431
Fax:+49 (0)89 54662432
Email:info@tanztherapie-zentrum.eu

Newsletter

EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie


©2017 EZETTHERA