EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie
 English 
KindertanzTanztherapieKurse & WorkshopsAusbildungHeilpraktiker

News

Newsletter Dezember 2019

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

Wilhelm von Humboldt (1767-1835), dt. Philosoph u. Sprachforscher

Meine Gedanken dazu sind am Ende des Infobriefs...


Liebe Tanz- und Tanztherapie-Interessierten,

Der Dezember ist ja der Monat der vielfältigen und manchmal auch nicht leichten Begegnungen. Wir hoffen, dass unser Kurs- und Seminarangebot immer zu bereichernden Begegnungen beiträgt und nicht selten lebenslange Verbindungen herstellt..
Alle Seminare für das neue Jahr sind unten aufgelistet.

Inhalt des Newsletter:
1. Gummiband für Verbindung
2. Tanztherapie-Ausbildung
3. Kurse
4. Seminare
5. Kindertanz

1. Gummiband für Verbindung

Nach langen Recherchen habe ich endlich ein stabiles Gummiband gefunden, dass sich hervorragend für Gruppeninteraktionen eignet. Das Band ist schwarz, 10m lang, 8cm hoch und eignet sich für normale Gruppen (8-16 TN) - und Raumgrößen und kostet € 35,- (inkl. MWStt.). Wer eins bestellen möchte, einfach bei uns melden: info@ezetthera.de

2. Tanztherapie-Ausbildung

Seit 33 Jahren bieten wir Menschen eine neue Perspektive in ihrer beruflichen Ausrichtung und haben so schon vielen geholfen, ihrem Herzen zu folgen. Vom ersten Einführungsseminar für die neue Gruppe haben sich schon viele angemeldet. Es wird sicher eine kompetente, bewegungsfreudige und humorvolle Gruppe.

Für die Gruppe, die im Herbst 2020 anfängt, gibt es am 01.02.2020 das nächste Einführungsseminar.

Wer an einem anderen Institut eine Grundausbildung gemacht hat und bei uns weiterstudieren möchte, setzt sich bitte mit uns in Verbindung. Der Aufbau der gesamten Ausbildung kann hier eingesehen werden.

3. Kurse

Wir wollen ein breites Feld der Exploration des Körpers bieten. Vom kreativen Tanz bei Callie Arnold (Ruf des Körpers) über dem Tanz aus der Stille bei Susanne Bender und eine kurze oder eine fortlaufende Tanztherapiegruppe bei Lucia Weber ist für jeden etwas dabei.

4. Seminare in 2020

Datum
Thema
Dozentin
F = Fort-bildung
S = Selbst-erfahrung
18.-19.01.2020
Berührung in der Tanztherapie
Barbara Birner
F
15.-16.02.2020
Jetzt mach ich mich selbständig!
Susanne Bender F
29.02.-01.03.2020 Paarmosaik Kleo Skordou-Zehentleitner S
04.-05.04.2020 Aufforderung zum Tanz für das Innere Team Imke Fiedler F/S
18.-19.04. + 20.-21.06.2020 Tanztherapie bei Traumafolgestörungen - Wissen und Wirken Marianne Eberhard-Kaechele F
30.05.-02.06.2020 Bewegungsanalysecamp - Ich sehe was, was du nicht siehst Susanne Bender F
27.-28.06.2020 Bewegte Familienrekonstruktion Susanne Bender S
01.-02.08.2020 Auffrischungskurs KMP Susan Loman F
10.-11.10.2020 Naturtanz für Kinder Callie Arnold F
07.-08.11.2020 Struktur in der Tanztherapie Kleo Skordou-Zehentleitner F
14.-15.11.2020 Von Grenzen und Freiheiten in Beziehungen Susanne Bender S

4. Kindertanz

Vom Eltern-Kind-Tanz über Kreativen Tanz bis zum Ballett und Jazztanz ist für jede Neigung etwas dabei.
Unser vielfältiges Angebot kann hier eingesehen werden: Kindertanz- und theaterkursen.

...Wenn zwei Menschen zusammenkommen, dann treffen zwei Wirklichkeiten aufeinander, die es abzustimmen gilt. Der Wunsch nach Nähe, aber auch nach Freiraum, muss zwischen dem Du und Ich verhandelt werden, damit ein Wir entstehen kann. Die Eigenständigkeit des einen mit all seinen Wünschen und Erwartungen und trifft auf die Eigenständigkeit des anderen mit seinen Wünschen und Erwartungen. Gelingt es beiden eine Balance zwischen Selbstbehauptung und Anpassung zu finden, gelingt die wirkliche Begegnung. Nur wer offen auf den anderen zugeht, neugierig ist, seine eigenen Bedürfnisse abwägen kann und dadurch bereit ist, auch mal nachzugeben, wird die Verbindung zum anderen spüren. Das Wir ist immer dann stabil, wenn wir uns gemeinsam um einen Weg bemühen, mit dem alle zufrieden sind. Dafür muss jede/r seine/ihre eigenen Bedürfnisse kennen und das Ringen zwischen Nähe und Freiraum aushalten können. Nur wer sein Gefühl der Autonomie nicht verliert, ist in der Lage, sich zu arrangieren und Kompromisse zu machen. Verschließt sich ein Mensch innerlich vor dieser inneren Polarität und lebt nur die Seite der Nähe oder die des Freiraums, wird er entweder überangepasst werden und den Druck spüren, immer alles richtig machen, Erwartungen erfüllen und sich verbiegen zu müssen, oder es entwickelt sich eine Pseudo-Autonomie, indem die Person kompromisslos darauf beharrt, unabhängig zu sein und sich nicht auf andere einlässt. Beides ist kein Ausdruck von individueller Selbstbestimmung. Die Voraussetzung für Autonomie ist immer eine sichere Bindung und damit eine Abhängigkeit, ein Angewiesen-Sein auf einen anderen Menschen. Wir alle unterstützen den Mythos der ungebundenen, freien, selbstbestimmten und selbstbewussten Person. Aber für die Verbindung zu einem anderen Menschen, sind diese Eigenschaften nur bedingt tauglich. Denn wirklich autonom und verbunden zu sein heißt, dass der Mensch für sich einsteht, sich wahrnimmt, und gleichzeitig daran denkt, was die anderen beeinflusst. Der wirklich autonome Mensch schafft es, die beiden Pole Nähe und Freiraum im Laufe des Lebens immer wieder in eine Balance zu bringen.

Viele Grüße

Susanne Bender

Eingetragen am 03.12.2019

Zurück

Alle aktuellen Meldungen von "EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie" können Sie auch als RSS Newsfeed abonnieren, klicken Sie einfach auf das XML-Symbol und tragen Sie die Adresse in Ihren Newsreader ein!

Termine

➥ Alle Termine anzeigen

Therapie/Selbsterfahrung

Kindertanz

EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie
Geyerspergerstraße 25
D-80689 München

Tel:+49 (0)89 54662431
Fax:+49 (0)89 54662432
Email:info@tanztherapie-zentrum.eu

Newsletter

EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie


©2019 EZETTHERA

Diese Website verwendet Cookies. Das trägt dazu bei, den Besuch auf unserer Website effizienter und benutzerfreundlicher zu machen. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz.